Gibt's da nicht noch mehr zu holen?

Doch, auf jeden Fall. Wir sind überzeugt: eine schlechte Messe dauert drei Tage, eine erfolgreiche zwei Jahre. Denn die Weichen für einen effizienten Messeauftritt werden bereits Monate vorher gestellt. Über 70 Prozent der Messebesuche im B2B-Bereich sind im Vorfeld geplant. Deshalb beginnt die Wertschöpfung nicht erst nach, sondern schon vor der Messe.

Aus diesem Grund setzen wir früher an: mit einer gemeinsamen Kursbestimmung für Marketing und Vertrieb, gefolgt vom Aufbau eines Leadprozesses inklusive Erfolgskontrolle. Dabei übertragen wir Unternehmensziele auf Messe- und Maßnahmenziele, legen quantitative sowie qualitative Erfolgsparameter fest und binden alle Beteiligten von Anfang an aktiv in den Leadmanagement-Prozess ein, damit kein Potenzial unberücksichtigt bleibt.

So wird Ihr Auftritt über die Messe hinaus wirkungsvoll.